Das Parkcafé

Schillerstr. 6, Schneeberg


Das Haus wurde ca. 1930 erbaut und als "Park-Café" und Bäckerei Baumann eröffnet. Erbauer und Besitzer war Ewald Baumann aus Neustädtel. Im Jahre 1947 wurde Ewald Baumann und Familie von den Kommunisten enteignet und mußte aus dem Haus ausziehen. Das Café wurde geschlossen und die Bäckerei als Konsum weitergeführt. Irgendwann wurde der Bäckereibetrieb eingestellt und später auch der Laden geschlossen. Nach der Wiedervereinigung verkaufte die Stadt das Haus an einen neuen Eigentümer - Elekto-Anlagen Schmidt.

 

Autor: Klaus Beyer, Stuttgard 2016

Besucher

60759
Heute29